Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH (GAB)

Aktuelles

  • GAB KOMPAKT 01/2019

    GAB-KOMPAKT-19-1.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierung Altölschaden Heimertingen I ...

    > weiterlesen
  • Altlastensymposium 2019

    offizielles-Pressefoto-Auenansicht-Tag.jpg

    15. und 16. Mai 2019 in Aschaffenburg

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2018

    GAB-KOMPAKT-18-4-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierungsuntersuchung ehem. HMD in Kochel I Förderung ...

    > weiterlesen
  • Altlastensymposium 2018

    4. und 5. Juli 2018 in Würzburg

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 03/2018

    GAB-KOMPAKT18-3T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Pilotversuch eines innovativen Verfahrens zur ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 02/2018

    GABKOMPAKT-18-2-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Amtsermittlung und Detailuntersuchung einer ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 01/2018

    GAB-KOMPAKT-18-1-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Deponiesanierung Alte Schinderlahn I Bericht ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2017

    GAB-KOMPAKT-17-4-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Revitalisierung Media-Gelände Neusorg I AKASG-Sitzung in ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 03/2017

    GAB-KOMPAKT-17-3-T_2.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Bericht Altlastensymposium 2017 I Sanierung ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 02/2017

    GAB-KOMPAKT-17-2-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierungen der ehemaligen Farbenfabrik Holtzapfel in ...

    > weiterlesen
  • Finanzzuweisungen FAG

    P1020298-001.JPG

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 01/2017

    GAB-KOMPAKT17-1-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierung der Deponie Erlach in Neustadt a.Main, Neuer ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2016

    GAB-KOMPAKT-16-4-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Anwendung des ISCO-Verfahrens, Flächenrecycling ...

    > weiterlesen
  • 25 Jahre GAB

    GAB-Logo-25.jpg

    25 Jahre erfolgreiche Altlastensanierung

    > weiterlesen

An der Welchenholzer Str.

An der Welchenholzer Str.
Projektstatus Abgeschlossen
Standort 91634 Wilburgstetten
Beginn der Betriebszeit 1960
Ende der Betriebszeit 1989
Fläche 4350 m2
Kubatur 13500 m3
Maßnahmen Detailuntersuchung
Status: Abgeschlossen

Sanierungsplanung / Sanierung
Sanierungsart: Dekontamination
Status: Abgeschlossen
Bauherr Gemeinde Wilburgstetten
Gesamtkosten 1.419.408,78 EUR
Aus dem Kataster entlassen? Ja


> Projektübersicht anzeigen