Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH (GAB)

Aktuelles

  • Altlastensymposium 2020

    Ingolstadt-Panorama-im-Frhling-INflowmotion.jpg

    20. und 21. Juli 2020 in Ingolstadt

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 01/2020

    GAB-KOMPAKT-20-1-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Deponiesanierung Karlstein I Bodenschutz bei Bauvorhaben ...

    > weiterlesen
  • Sachverständigenfortbildung 2020

    CIMG0448

    13. Februar 2020 Fortbildung für Sachverständige nach § 18 BBodSchG

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2019

    GAB-KOMPAKT-19-04.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Deponiesanierung Marienweiher I Sickerwasserfassung Dep. ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 03/2019

    GAB-KOMPAKT-19-3.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Bericht GAB-/ITVA-Altlastensymposium 2019 I ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 02/2019

    GAB-KOMPAKT-19-2.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Bericht Sachverständigenfortbildung 2019 I ...

    > weiterlesen
  • GAB-/ITVA-Altlastensymposium 15./16. Mai 2019 in Aschaffenburg

    offizielles-Pressefoto-Auenansicht-Tag.jpg

    GAB-/ITVA-Altlastensymposium 2019

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 01/2019

    GAB-KOMPAKT-19-1.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierung Altölschaden Heimertingen I ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2018

    GAB-KOMPAKT-18-4-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierungsuntersuchung ehem. HMD in Kochel I Förderung ...

    > weiterlesen
  • Altlastensymposium 2018

    4. und 5. Juli 2018 in Würzburg

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 03/2018

    GAB-KOMPAKT18-3T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Pilotversuch eines innovativen Verfahrens zur ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 02/2018

    GABKOMPAKT-18-2-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Amtsermittlung und Detailuntersuchung einer ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 01/2018

    GAB-KOMPAKT-18-1-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Deponiesanierung Alte Schinderlahn I Bericht ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2017

    GAB-KOMPAKT-17-4-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Revitalisierung Media-Gelände Neusorg I AKASG-Sitzung in ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 03/2017

    GAB-KOMPAKT-17-3-T_2.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Bericht Altlastensymposium 2017 I Sanierung ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 02/2017

    GAB-KOMPAKT-17-2-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierungen der ehemaligen Farbenfabrik Holtzapfel in ...

    > weiterlesen
  • Finanzzuweisungen FAG

    P1020298-001.JPG

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 01/2017

    GAB-KOMPAKT17-1-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierung der Deponie Erlach in Neustadt a.Main, Neuer ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2016

    GAB-KOMPAKT-16-4-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Anwendung des ISCO-Verfahrens, Flächenrecycling ...

    > weiterlesen
  • 25 Jahre GAB

    GAB-Logo-25.jpg

    25 Jahre erfolgreiche Altlastensanierung

    > weiterlesen
GAB > Aktuell > Altlastensymposium 2020
Bild 001 Claudia Dombrowski

Telefon: 089 / 44 77 85 - 13
> E-Mail schreiben

Altlastensymposium 2020

Altlastensymposium am 20. und 21. Juli 2020 in Ingolstadt

 + + + Die Planungen für das GAB-Symposium gehen unter Vorbehalt weiter + + +

 

Anmeldungen zu dem Altlastensymposium der GAB sind ab sofort möglich. Wer sich jetzt vorsorglich anmelden möchte, wird selbstverständlich auf dem Laufenden gehalten, wenn sich abzeichnet, dass die Veranstaltung nicht stattfinden kann.

Die Raumkapazität im Stadttheater ist so großzügig, dass wir davon ausgehen können, dass wir niemanden abweisen müssen, der sich erst zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden möchte.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

2020 wird das Altlastensymposium der GAB in Ingolstadt im Stadttheater stattfinden.

An zwei Tagen werden aktuelle Entwicklungen und Beispiele zu rechtlichen Aspekten der Altlastenbearbeitung präsentiert, der Umgang mit PFC-Belastungen diskutiert sowie das Thema Entsorgung beleuchtet. Ein weiterer Themenschwerpunkt ist die Erkundung und Sanierung von Altlasten in der Praxis.

Am ersten Tag findet außerdem eine Fach-Exkursion „IN-Campus - Vom Raffineriestandort zum Spitzentechnologiezentrum“ statt, begleitet von Fachvorträgen und Führungen. Für die Organisation und Unterstützung durch die beteiligten Unternehmen möchten wir uns bereits an dieser Stelle bedanken.

Wir lassen den Tag im schönen Lokal „Schanzer Rutschn“ in der Altstadt ausklingen, wo bei einem gemeinsamen Abendessen Zeit und Gelegenheit für gute Gespräche und Kontaktpflege gegeben ist.

Das Altlastensymposium führt als Plattform für den interdisziplinären Informations- und Erfahrungsaustausch Entscheidungsträger und Fachleute aus der wirtschaftlichen, kommunalen und regionalen Praxis, Sanierungspflichtige sowie Akteure aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Forschung zusammen.

Wir freuen uns auf anregende Vorträge und Diskussionen mit den Teilnehmern!

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH (GAB)

Tel.: 089 44 77 85 0, E-Mail: gab@altlasten-bayern.de

Bildquelle: Photo by Inflowmotion

 

Anmeldeformular

Persönliche Informationen

Rechnungsdaten

Gebühren

Sonstige Informationen

(*) Pflichtfelder


Weitere Informationen

Anmeldungen zu dem Altlastensymposium der GAB sind ab sofort möglich. Wer sich jetzt vorsorglich anmelden möchte, wird selbstverständlich auf dem Laufenden gehalten, wenn sich abzeichnet, dass die Veranstaltung nicht stattfinden kann.

Die Raumkapazität im Stadttheater ist so großzügig, dass wir davon ausgehen können, dass wir niemanden abweisen müssen, der sich erst zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden möchte.

ALTLASTENSYMPOSIUM 2020
Programm und Anmeldeformular
9-seitiges PDF, Anmeldeformular auf Seite 9
pdf 1.8 MB
Anmeldeformular Aussteller
2-seitiges PDF
pdf 67 KB
Hotelbroschüre Teilnehmerkontingent Ingolstadt
16-seitiges PDF
Stichwort "Altlastensymposium"
pdf 3.3 MB