Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH (GAB)

Aktuelles

  • Sachverständigenfortbildung 2018

    CIMG0448

    7. Februar 2018 Fortbildung für Sachverständige nach § 18 BBodSchG

    > weiterlesen
  • Altlastensymposium 2018

    2018-Wuerzburg-mit-Schifffahrt.jpg

    4. und 5. Juli 2018 in Würzburg

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2017

    GAB-KOMPAKT-17-4-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Revitalisierung Media-Gelände Neusorg I AKASG-Sitzung in ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 03/2017

    GAB-KOMPAKT-17-3-T_2.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Bericht Altlastensymposium 2017 I Sanierung ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 02/2017

    GAB-KOMPAKT-17-2-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierungen der ehemaligen Farbenfabrik Holtzapfel in ...

    > weiterlesen
  • Finanzzuweisungen FAG

    P1020298-001.JPG

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 01/2017

    GAB-KOMPAKT17-1-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierung der Deponie Erlach in Neustadt a.Main, Neuer ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2016

    GAB-KOMPAKT-16-4-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Anwendung des ISCO-Verfahrens, Flächenrecycling ...

    > weiterlesen
  • 25 Jahre GAB

    GAB-Logo-25.jpg

    25 Jahre erfolgreiche Altlastensanierung

    > weiterlesen
GAB > Aktuell > Sachverständigenfortbildung 2018

Ansprechpartner

Bild 012 Brigitte Friedmann-Schanen

Telefon: 089 / 44 77 85-27
> E-Mail schreiben

Sachverständigenfortbildung 2018

7. Februar 2018

Fortbildung für Sachverständige nach § 18 BBodSchG 

Die GAB und die Bayerische Verwaltungsschule (BVS) bieten in Kooperation mit dem Bayerischen Landesamt für Umwelt und dem ITVA e. V. (Regionalgruppe Bayern) eine eintägige Fortbildungsveranstaltung an.

Die Veranstaltung wird Themen aus allen Sachgebieten aufgreifen.

Die Veranstaltung findet im BVS-Bildungszentrum Lauingen statt.

Das Seminarangebot richtet sich an Sachverständige gemäß § 18 BBodSchG und Vertreter von Ingenieurbüros, Mitarbeiter aus der (Umwelt-)Verwaltung und an weitere Interessenten, die ihre sachspezifischen Kenntnisse erweitern wollen.

Detaillierte Informationen, das Programm und das Anmeldeformular finden Sie in beigefügtem PDF.



Programm und Anmeldeformular
Programm und Anmeldeformular
4-seitiges PDF
pdf 101 KB