Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH (GAB)

Aktuelles

  • GAB KOMPAKT 02/2017

    GAB-KOMPAKT-17-2-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierungen der ehemaligen Farbenfabrik Holtzapfel in ...

    > weiterlesen
  • Finanzzuweisungen FAG

    P1020298-001.JPG

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 01/2017

    GAB-KOMPAKT17-1-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Sanierung der Deponie Erlach in Neustadt a.Main, Neuer ...

    > weiterlesen
  • Altlastensymposium 2017

    2017-Altlastensymposium.jpg

    5. und 6. Juli 2017 in Nürnberg

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 04/2016

    GAB-KOMPAKT-16-4-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Anwendung des ISCO-Verfahrens, Flächenrecycling ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 03/2016

    GAB-KOMPAKT-16-03.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Bericht Altlastensymposium 2016 GAB und altlastenforum ...

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 02/2016

    GAB-KOMPAKT-2016-2-Titel.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Deponiesanierungen Rederstraße und Wassertalgraben

    > weiterlesen
  • GAB KOMPAKT 01/2016

    GAB-KOMPAKT-16-1-T.jpg

    Themen dieser Ausgabe: Deponiesanierung Bleich, Bericht ...

    > weiterlesen
  • 25 Jahre GAB

    GAB-Logo-25.jpg

    25 Jahre erfolgreiche Altlastensanierung

    > weiterlesen
GAB > Aktuell > Altlastensymposium 2017

Kontakt

Bild 001 Claudia Dombrowski

Telefon: 089 / 44 77 85 - 13
> E-Mail schreiben

Altlastensymposium 2017

Altlastensymposium am 5. und 6. Juli 2017 in Nürnberg

2017 wird das Altlastensymposium der GAB in Nürnberg in der Meistersingerhalle, Kleiner Saal, stattfinden.

An zwei Tagen werden aktuelle Entwicklungen zu rechtlichen Grundlagen der Altlastenbearbeitung präsentiert, innovative Sanierungsverfahren erläutert und der Umgang mit PFC-Belastungen diskutiert. Ein weiterer Themenschwerpunkt ist die Altlastensanierung in der Praxis.

Am ersten Veranstaltungstag erhalten Sie außerdem umfangreiche Informationen über die Altlastensituation in der Stadt Nürnberg und zu der Sanierung des PFC-Schadens am Flughafen Nürnberg.

Anschließend besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Stadtführung. Wir lassen den Tag in der Lederer Kulturbrauerei ausklingen, wo bei einem gemeinsamen Abendessen Zeit und Gelegenheit für intensive Diskussionen und Kontaktpflege gegeben ist.

Das Altlastensymposium führt als Plattform für den interdisziplinären Informations- und Erfahrungsaustausch Entscheidungsträger und Fachleute aus der wirtschaftlichen, kommunalen und regionalen Praxis, Sanierungspflichtige sowie Akteure aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Forschung zusammen.

Wir freuen uns auf anregende Vorträge und Diskussionen mit den Teilnehmern!

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH (GAB)

Tel.: 089 44 77 85 0

E-Mail: gab@altlasten-bayern.de

 



Altlastensymposium 2017
Programm und Anmeldeformular
10-seitiges PDF
pdf 1.8 MB
Anmeldeformular Firmenstand
pdf 54 KB
Ausstellerinformation
pdf 48 KB